Samstag, 14. März 2015

[Lesewoche] 100% Lesen! 2.0 Aufgabe #3 Update


*Banner darf verwendet werden

Hey LeseEulen!

Freitag den 13ten hab Ihr gut überstanden und den Fantasy Test gemeistert. Ich freue mich wirklich, dass der Test Freude und Spaß bereitet hat. So steckt da wirklich viel Arbeit drin, die somit wirklich belohnt wurde. Aber nun will ich Euch nicht lange aufhalten und Aufgabe drei vorstellen. Auf geht's! Runde 3 wartet auf Euch!


Aufgabe 14.03.15

Heute dreht sich alles um unterschiedliche Genres! Und darum haben wir uns gedacht, was wäre, wenn Eure aktuelle Lektüre auf einmal einen „Genrewechsel“ durchlebt?

- Wechselt also einfach mal das Genre Eures Buches. Was ist das gegensätzlichste Genre, das Ihr Euch vorstellen könntet und wie sähen die Protagonisten in eben diesem aus? Was würden sie erleben? Wie würden sie sich verhalten?

- Ihr könnt einen kurzen Text schreiben, in dem Ihr die Veränderungen beschreibt oder aber Ihr schreibt selber Eure aktuelle Lektüre in das neue Genre um und baut es als kleine „Leseprobe“ auf!

Beispiel: Ihr lest gerade einen typischen, klischeehaften Frauenroman. Wie sähe dieser also als Horrorroman aus? Was würde mit der Protagonistin geschehen? Wie sähe die Handlung aus? Was ist mit ihrem Loveinterest? Gäbe es den noch oder würde er wegfallen?

- Bonusaufgabe: Ihr habt Euren Protagonisten ja bereits in ein anderes Genre geschickt. Wie wäre es, wenn Ihr nun eine Szene aus Eurem aktuellen Roman auswählt und diese in das neue Genre umschreibt? Was kommt dabei heraus?



Zwischenfrage

Der März beschert uns mal sonnige, mal trübe Tage. Wie verhält sich das Wetter bzw. die Jahreszeit eigentlich bei Euch zum Lesen? Lest Ihr in den wärmeren Monaten mehr und in den kälteren weniger? Oder ist es doch ganz anderes und Ihr habt im Sommer regelrecht eine Leseflaute und im Winter könnt Ihr nicht genug Lesestoff haben?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich immer über Eure Kommentare, also traut Euch und lasst mir Eure Meinung, Grüße oder was auch immer Euch einfällt da. Die Kommentare erscheinen, wenn ich sie freigeschalten habe. Viel Spaß!