Montag, 5. Mai 2014

Meine Neuzugänge April #1


Osterwichteln

© TraumLilie

Diese tollen Bücher habe ich zum Osterwichteln von der lieben Melty bekommen. Danke noch mal, ich freu mich schon riesig sie zu lesen. 


Sie haben geschworen, die Welt zu beschützen – auch wenn es sie das Leben kostet …

Kara McAllisters beschauliches Kleinstadtleben ist mit einem Schlag vorbei, als ein mysteriöser Fremder sie aus ihrem Haus entführt. Der gut aussehende Lyon ist jedoch kein gewöhnlicher Mensch, sondern gehört einer Bruderschaft unsterblicher Gestaltwandler an. Lyon glaubt, dass Kara dazu ausersehen ist, ihn und sein Volk vor einer uralten Bedrohung zu retten. Obwohl es Kara schwerfällt, seinen Worten Glauben zu schenken, fühlt sie sich zu dem Krieger unwiderstehlich hingezogen …


In einer Welt, in der Gefühle verboten sind, führt die junge Sascha Duncan ein Doppelleben. Sie mimt die eiskalte Geschäftsfrau, während in ihrem Inneren ein Sturm der Leidenschaft tobt. Als sie dem attraktiven Gestaltwandler Lucas Hunter begegnet, kann sie ihre Fassade kaum noch wahren. Der Anführer der DarkRiver Leoparden ist unterwegs, um den Mord an einer Leopardenfrau zu rächen – und weckt ihn Sascha ein tödliches Verlangen …


Die junge Faith NightStar besitzt die Fähigkeit, die Zukunft vorherzusehen. Bisher hat die kühle Geschäftsfrau ihr Talent zur Mehrung ihres Vermögens eingesetzt, da bringt ein Mord ihr Leben aus dem Gleichgewicht. Faith wird von Visionen voller Blut und Tod heimgesucht. Als sie in einem fremden Teil der Welt Hilfe sucht, begegnet ihr der geheimnisvolle Vaughn D‘ Angelo. Er weckt in ihr verbotene Leidenschaft – und bringt sie in tödliche Gefahr …
  
Pandämonium – Alexander Odin 

Todesfieber in Berlin: Eine Stadt kämpft ums Überleben. 

Ein gefährliches Virus breitet sich in Berlin aus, das die Menschen grausam verändert. In einem Plattenbau, der unter Quarantäne gestellt wird, bangen die sechzehnjährige Naomi und eine kleine Gruppe von Nachbarn um ihr Leben. Als ihnen die Flucht gelingt, landen sie in Berlin Mitte, das mittlerweile von Stacheldraht umzäunt und zur Seuchenzone erklärt wurde. Noch ahnt keiner, dass Berlin erst der Anfang ist – und dass hinter dem Todesfieber ein globales Netzwerk steckt, dass nur ein Ziel hat: Die Menschheit soll sich selbst zerstören …


Ostern

© TraumLilie

Der liebe Osterhase hat mir diese drei Bücher ins Nest gelegt. Jene standen schon eine ganze Weile auf meiner WuLi und werden deswegen sicher auch ganz bald gelesen. 


Rush of Love/Verführt – Abbi Glines 

Wenn du willst, was du nicht haben kannst … 

Nach dem Tod ihrer Mutter verlässt Blaire ihr Zuhause, um bei ihrem Vater und dessen neuer Familie in einem luxuriösen Strandhause zu leben. Vor allem ihr attraktiver Stiefbruder Rush lässt sie jedoch immer wieder spüren, dass sie nicht willkommen ist. Er ist so abweisend wie anziehend, so verletzend wie faszinierend, er ist verwirrend und unwiderstehlich – und er kennt ein Geheimnis, das Blaires Herz mit einem Schlag für immer brechen könnte …

Rush of Love/Erlöst – Abbi Glines 

Kannst du ihm vertrauen, auch wenn er dein Herz gebrochen hat? 

Blaires Welt bricht mit einem Schlag zusammen. Alles, was sie für wahr hielt, ist nichts als Lüge. Sie weiß, dass sie niemals aufhören wird, Rush zu lieben – sie weiß aber auch, dass sie ihm niemals verzeihen kann. Sie versucht, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Ohne ihn. Doch da wird ihre Welt erneut erschüttert.

Rush of Love/Vereint – Abbi Glines 

Sie haben einander versprochen, sich für immer zu lieben. Doch Versprechen können gebrochen werden. 

Alles scheint endlich perfekt: Blaire ist mit ihrer großen Liebe Rush verlobt und trägt sein Kind unter ihrem Herzen. Sie hat in Rosemary Beach echte Freunde gefunden und sogar damit begonnen, die verkorkste Beziehung zu ihrem Vater zu kitten. Doch ein erster Schatten fällt auf das Glück der beiden Liebenden, als Rushs Vater auftaucht, um ihn um Hilfe zu bitten, und schon bald ziehen noch dunklere Gewitterwolken auf …




A/N: Klappentexte sind von den oben angebenen Büchern abgetippt

Kommentare:

  1. Hallo,
    sind ja viele Neuzugänge! Pandämonium klingt sehr interessant! :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      oh ja, letzten Monat gabs wirklich einige - die meisten hab ich geschenkt bekommen und es kommt ja auch noch ein zweiter Teil mit Neuzugängen. Ich freu mich auch schon richtig auf Pandämonium, ich liebe dieses Genre zur Zeit so.

      Fühl dich gedrückt,
      TraumLilie

      Löschen
  2. Ui, Pandämonium habe ich auch schon seit ner ganzen Weile auf meiner Wunschliste stehen, wollte das schon immer mal lesen!! Bin neugierig, wie es Dir gefällt! Und mit Nalini Singh will ich ja schon lange mal anfangen, liegt ja schon im Regal. Ich hoffe, das wird bald! :D

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      ja ich freu mich schon so auf Pandämonium. Wie man sieht lese ich ja grad an Leopardenblut, bin bisher aber noch nicht wirklich überzeugt von dem Buch. Aber bin auch noch nicht weit, mal sehen was noch kommt ;)

      Fühl dich gedrückt,
      TraumLilie

      Löschen
  3. Nalini Singh ♥♥ Aaah. Eine meiner Lieblingsreihen seit ich Lyx damals (2009?) endeckte. Muha. ♥

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      ja, nachdem ich so viele hab von schwärmen hören, wollte ich es auch endlich mal lesen. Nun lese ich es, und naja, ich weiß noch nicht genau wie ich es finden soll. Aber vielleicht wird das noch mit dem zweiten Band ;) Ich glaub Leopardenblut erschien wohl schon 2006. Aber der Lyx Verlag ist und bleibt einer meiner Lieblinge ♥

      Fühl dich gedrückt!
      TraumLilie

      Löschen

Ich freu mich immer über Eure Kommentare, also traut Euch und lasst mir Eure Meinung, Grüße oder was auch immer Euch einfällt da. Die Kommentare erscheinen, wenn ich sie freigeschalten habe. Viel Spaß!