Sonntag, 30. März 2014

Meine Neuzugänge März


Vorablesen

© TraumLilie
Diese drei wunderbaren Bücher habe ich auf der Plattform Vorablesen gewonnen und musste sie auch gleich weg lesen. Ich bedanke mich hiermit ganz herzlich bei Vorablesen, dass ich bei der Auslosung gezogen wurde und hoffe, dass mir das Glück auch weiterhin holt ist. Zudem gilt mein Dank auch den Verlagen, die mir die einzelnen Bücher zugeschickt haben. Vielen Dank an den Ullstein Verlag, den Knaur Verlag und dem dtv Verlag.



Er ist ein Herzensbrecher. Sie zeigt ihm, was Liebe ist.

Olivia Holloway hat es satt, schüchtern und Single zu sein. Warum muss sie auch immer gleich Reißaus nehmen, wenn ein attraktiver Mann nur in ihre Nähe kommt? Ihr bester Freund Nate Sawyer flirtet dagegen für sein Leben gern. Deshalb sagt er auch sofort zu, als Olivia ihn bittet, ihr Nachhilfe im Flirten zu geben. Zuerst ist es nur ein Spiel, leidenschaftlich und sexy. Dann merkt Olivia, dass da mehr ist. Viel mehr! Jetzt fangen die Probleme erst richtig an, denn Nate war noch nie ein Mann für feste Beziehungen …



Dreizehn Tage, um ein Verbrechen zu verstehen.
Dreizehn Tage, um Leben zu retten.
Dreizehn Tage, die alles verändern.

Kurz vor Weihnachten, werden in Seattle ein unbescholtener Anwalt und seine Familie ermordet aufgefunden – am Tatort nur die Nachricht: „Dreizehn Tage“. So lange hat Detective Alice Madison Zeit, die erschütternde Tat mit einem Jahrzehnte zurückliegenden Verbrechen in Verbindung zu bringen. Als der Countdown näher rückt, muss sie alles vergessen, was sie je gelernt hat – und einen Pakt mit dem Teufel schließen.



An die wahre Liebe hat die 17-jährige Penny nie geglaubt. Bis sie eines Abends bei einem Konzertbesuch auf Noah trifft. Wie ein Magnet fühlt sie sich von ihm angezogen – und Noah geht es anscheinenden nicht anders. Sie spürt die gewaltige Kraft der Gefühle und lässt Noah doch mit dem ihr eigenen Sarkasmus abblitzen. Erst als sie sich ein paar Monate später wiedersehen, ist klar: Penny und Noah können nicht voneinander lassen. Doch je näher sie sich kommen, desto gefährlicher scheint ihre Leidenschaft für sie und ihre Umgebung zu sein … Ist diese Liebe zu groß für sie? 



Medimops


© TraumLilie
Ja, ich habe gesündigt. Aber ich konnte einfach nicht anders. Die Bücher klangen einfach zu interessant, als das ich sie nicht hätte mitnehmen können. Außerdem haben mich drei dieser Exemplare nur 1 Euro gekostet, wie kann man da nein sagen? Das heißt also 5 neue Bücher dürfen in mein Regal einziehen und meinen SuB bereichern.



„Du bist ein Traum. Eine echte Traumfrau!“ Ich stockte jäh, die Limoflasche auf halben Weg zum Mund, und starrte den alten Mann an, der neben mir stand.

Für jede andere Frau wären diese Worte ein Kompliment. Für Dawn Riley hingegen bedeuten sie, dass jemand erkannt hat, was sie ist – denn Dawn ist kein Mensch, zumindest nicht ganz. Sie ist die Tochter von Morpheus, dem König der Träume. Nun wird sie wieder hineingezogen in die magische Welt ihres Vaters, mit der sie eigentlich gar nichts zu tun haben will. Besonders, weil ihr heimlicher Schwarm Noah gerade entdeckt, das sie vielleicht seine ganz persönliche Traumfrau ist …



Im tiefen Wald … bist du die Beute!

Die Weite der schwedischen Wildnis ist ideal, um den Alltagsproblemen zu entfliehen und alte Freundschaften wieder aufzufrischen. Das ist zumindest der Plan von Luke, Hutch, Phil und Dom, vier Mittdreißigern aus England, die zu einer Trekking-Tour in die Wälder Schwedens aufbrechen. Doch als sie vom Weg abkommen und sich hoffnungslos im Wald verirren, wird der Ausflug zum wahren Horrortripp.



Sie wollte ihre Wange an seine Brust pressen und hören, wie schnell und heftig sein Herz schlug. Für sie.

Seit Eve Lockhart in ihrer Jugend ein Liebeszauber missglückt ist, hat sie der Magie abgeschworen – und der Liebe gleich mit.
Doch als sie auf einer Auktion einen seltenen Anhänger erblickt, spürt sie ihre magischen Kräfte erwachen. Eve will das Schmuckstück um jeden Preist besitzen, genauso wie der geheimnisvolle Gabriel Hazard, der sie gegen ihren Willen mit seinen durchdringenden Blicken betört. Beide ahnen nicht, dass der Anhänger dunklen Mächten Tür und Tor öffnen kann und sie bereits in höchster Gefahr schweben …



Wenn Tiere zu Männern werden und Männer zu Tieren.

Semjon Taruskin weiß um seinen Ruf als heißblütiger Liebhaber. Doch als er das schöne Dienstmädchen Angelica kennenlernt, trifft es ihn wie ein Schlag: Noch nie hat eine Frau ihn so verzaubert. Eine leidenschaftliche Romanze entspinnt sich. Eines ahnt die unschuldige Angelica allerdings nicht: In Semjons Adern fließt das Blut russischer Wölfe.



Kann man einen Vampir lieben?
 
Als die junge Studentin Lea in der Villa ihres Professors auf Adam trifft, ist sie vom ersten Augenblick an gebannt. Adam ist unwirklich schön, schweigsam … und er hat ein tödliches Geheimnis: Er ist von einem Dämon besessen, der ihn dazu zwingt, Lea auf die dunkle Seite zu ziehen. Doch mit aller Macht kämpft er dagegen an. Denn er liebt Lea. Eine Liebe, in der ein einziger Kuss alles verändern kann. 



A/N: Klappentexte sind von den oben angebenen Büchern abgetippt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich immer über Eure Kommentare, also traut Euch und lasst mir Eure Meinung, Grüße oder was auch immer Euch einfällt da. Die Kommentare erscheinen, wenn ich sie freigeschalten habe. Viel Spaß!